M-Wurf

 

   Joanne von Herbie                                   Leijona's San Diego

   Silver Chocolate banded tts LH                  Chocolate LH

 

 

   Decktag :     01.01.12

   Wurftag :     17.01.12

   Wurfstärke :  6 ( 3w/3m )

   Abgabe ab :  ab 25.02.12

 

   Frei :                 Hamster sucht neuen Körnergeber

   Vorreserviert :  Interessent vorhanden,weitere Anfragen möglich

   Reserviert :       Hamster ist fest reserviert und bezahlt,keine weiteren

                            Anfragen möglich

    

   Bleibt vorerst :  Hamster bleibt vorerst in der Zucht

   Ausgezogen :    Hamster wohnt bei seinem neuen KG

   Name mit * :      kann geändert werden

 

Entwicklung

             Name         
   m/w             Farbe           Fell     Status        
 Marie von Herbie      
 Chocolate bd Satin    LH   Ausgezogen
 Merlin von Herbie      m
 Yellow Cream Choco Satin  
  LH   Ausgezogen
 Momo von Herbie      m
 Silver Champagner   LH   Ausgezogen
 Maja von Herbie      w
 Silver Champagner Rex   LH   Ausgezogen   
 Maddox von Herbie      m
 Silver Cream Champagner
  LH   Ausgezogen
 Mara von Herbie      w
 RE Ivory Chocolate
  LH   Ausgezogen

 

  Alle Angaben noch ohne Gewähr !!!

 

 

 

  Name :  Marie von Herbie

  Farbe :  Chocolate banded Satin

  Status : Ausgezogen

               Anna-L.S. aus Lauenau

 

 

 

  Name :  Merlin von Herbie

  Farbe :  Yellow Cream Chocolate Satin

  Status : Ausgezogen

               Lea A. aus Bovenden

 

 

 

  Name :  Momo von Herbie 

  Farbe :  Silver Champagner LH

  Status : Ausgezogen

               Miriam M. & Oliver

               aus Gütersloh

 

 

 

  Name : Maja von Herbie 

  Farbe : Silver Champagner Rex LH

  Status : Ausgezogen

               Sarah L. aus Hannover

 

 

  Name :  Maddox von Herbie 

  Farbe :  Silver Cream Champagner

  Status : Ausgezogen

               Sophian aus Nordenham

 

 

  Name :  Mara von Herbie 

  Farbe :  RE Ivory Chocolate

  Status : Ausgezogen

               Sophia C. aus Drüber

  Bilder anklicken um zu vergrößern

 

 

  25.02.12  Heute war großer Auszug,trotz meiner Krankheit verlief alles im grünen

                  Bereich. Morgen zieht Maja zu ihren neuen Körnergeber. Ich wünsche

                  allen ganz lange Freude mit den Süßen.

 

 

  19.02.12

  Tag 32      Die Buben und die Mädels hatten viel Spass im Freilauf,danach gleich

                  ans Futtern und gut gehen lassen.

 

 

  16.02.12

  Tag 30      Die Kleinen sind ganz schön groß geworden. Die Mädels sind von

                  Mama Joanne getrennt und bewohnen ihre Mä-Wg.

 

 

  12.02.12

  Tag 26     Schnell mal vor die Tür gehen und schauen ob man was leckeres

                 abschnappen kann.

 

 

  10.02.12

  Tag 24     Heute habe ich die Buben von Mama Joanne und den Mädels getrennt.

                 Sie waren an Mama und den Mädels schon sehr interessiert,so frühreif...

                 Nun bewohnen sie ihre Jungesellenbude,seht selbst.

 

 

 

  09.02.12

  Tag 22 u.23  Eine große Bilderflut von der Sechser-Bande.Es macht einfach Spass

                     immer ein paar Fotos festzuhalten.Den Auslauf hat Maddox heute

                     leider verschlafen.

 

 

  07.02.12

  Tag 20 u.21  Drei Wochen sind die kleinen M-Linge schon,wie die Zeit doch rennt.

                     Sie sind ständig im Terra unterwegs,alles wird untersucht.Joanne

                     versteckt sich immer in anderen Unterschlüpfen und doch wird sie

                     von ihren Süßen gefunden.So hat ihr kleines Nickerchen wieder ein

                     Ende.

 

 

  05.02.12

  Tag 18 u.19  Eine Bilderflut von den süßen M-Lingen.Sie sind jetzt immer öfters

                     im Terra zum Futtern,Toben , Rangeln und Entdecken unterwegs.

 

 

  03.02.12

  Tag 17    Joanne staunt,was ich mit der großen Camara und ihren Süßen mache.

 

 

  Joanne nimmt sich eine Auszeit und doch wurde sie gefunden...jäh

 

 

  02.02.12 :

  Tag 16        Merlin tastet sich langsam am leckeren Brei heran und Maja 

                    ist auf meine Hand geklettert.

 

 

  31.01.12 :

  Tag 14       Leider hat Joanne ihre Babys bis auf sechs reduziert. Die sechs

                   sehen wohl genährt aus und ich hoffe es bleibt auch so. Drückt bitte

                   alle weiter die Däumchen.

 

 

  28.1.12 :

  Tag 11     Leider gibt es heute keine guten Nachrichten. Joanne hat ihren Wurf

                 drastisch reduziert.Ich bin sehr,sehr traurig darüber.

 

 

  26.1.12 :

  Tag 9       Joanne läßt sich jetzt des öffteren außerhalb des Nestes blicken.

                 Im Nest tummeln einige Glitzerbärchen umher."FREU,FREU"

 

 

  24.01.12 :

  Tag 7         Eine Woche sind die Süßen nun schon.Fünf Chocolate Babys konnte

                   ich schon erkennen,was die hellen werden wollen,wird sich in den

                   nächsten Tagen zeigen.

 

 

  21.01.12 :

  Tag 4          Die 12-er Bande entwickelt sich gut. Langsam kommt etwas Farbe

                    ins Spiel. Einige Banded - Babys konnte ich auch schon entdecken.

                    Joanne verläßt kaum ihr Nest und versorgt ihre Kleinen gut.

 

 

  17.01.12 : Pünktlich hat Joanne heute ihren ersten Wurf zur Welt gebracht.

                   Nach mehrmaligen umziehen hat sie ihre Babys unter der

                   Glasebene geboren.Einen kurzen Blick konnte ich erhaschen und habe

                   es im Nest zappeln sehn. Wir werden der frischgebackenen Mama,

                   erstmal viel Ruhe gönnen.

 

  15.01.12 : Joanne hat nun noch zwei Tage schwer zu tragen. Ihr Date mit

                   San Diego ist wohl gelungen. Nach der Gewichtszunahme scheint

                   es ein sehr großer Wurf zu werden.

 

Verpaart wurde Joanne und San Diego

 

                   Manico hatte am 01.01.12 mit Joanne eine Date.

                   Leider mochte Manico seine Auserwählte nicht,um so mehr

                   freute sich San Diego und kam auf seine Kosten.

                   Nun heißt es warten ob die Zusammenkunft Früchte trägt.